TSV kommt Auswärts unter die Räder // HSG Hoof Sand Wolfhagen - TSV 1911 Langenthal 32:19 (15:12)

Derzeit will es einfach noch nicht Laufen beim TSV Langenthal. Bedingt durch die derzeitige große Verletzenliste, musste der TSV Langenthal auch beim Auswärtsspiel gegen den Aufsteiger in die Bezirksliga A, der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen, eine deutliche 19:32 Niederlage einstecken.

TSV 1911 Langenthal e.V. - TSV Heiligenrode I 22:30 (13:15)

Nach der Auftaktniederlage am vergangenen Wochenende in Vellmar (17:25) musste sich die Pfannkuche-Sieben auch im ersten Heimspiel der neuen Saison den Gästen aus Heiligenrode mit 22:30 geschlagen geben.

Wie schon beim Spiel in Vellmar trat der TSV Langenthal stark ersatzgeschwächt gegen eine zum Teil neuformierte Gästemannschaft an. Neben den verletzten Spielern Kloppmann, Rock, Humburg und Kohlstädt mussten die Gastgeber auch auf Kornhoff und Schäfer verzichten, wodurch den Langenthalern die Wechsel-Alternativen fehlten.

Bilder vom Hölleberglauf 2018

Bilder vom 8. Hölleberglauf am 08. Juli 2018 in Langenthal.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals recht herzlich für die Teilnahme von 124 Kindern, Jugendlichen, Läufer(innen) und Walker(inne)n bedanken.
Wir wünschen euch viel Spaß beim Anschauen der Bilder! Auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr!

Euer TSV 1911 Langenthal

P.S.: Sollte jemand mit der Veröffentlichung eines Fotos nicht einverstanden sein, schreibt bitte eine kurze E-Mail mit einer Kopie des Bildes an info[at]sportverein-langenthal.de. Wir werden das Foto schnellstmöglich entfernen.

Ergebnisse vom Hölleberglauf 2018

Anbei findet Ihr die Ergebnisliste vom heutigen Hölleberglauf als PDF-Datei.

Die Stadt Trendelburg und der TSV 1911 Langenthal e.V. möchten sich an dieser Stelle nochmals recht herzlich für eure Teilnahme bedanken und hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Euer Orgateam vom Hölleberglauf 2018

Saison-Fazit 2017/2018

Mit einem Torverhältnis von 550:571 und 20:24 Punkten kann der TSV Langenthal mit dem 7.Platz am Ende der Serie 2017/2018 durchaus zufrieden sein, galt in erster Linie doch die Ziel-Vorgabe "Nichtabstieg" vor der Saison.

 

Niederlage gegen Spitzenreiter // TSV 1911 Langenthal e.V. - HSG Lohfelden/Vollmarshausen 23:32 (13:18)

An Spannung mangelt es nie, wenn der TSV Langenthal seine Heimspiele austrägt. Auch im Heimspiel gegen die HSG Lohfelden/Vollmarshausen bestätigte sich diese These, zumindestens in der ersten Viertelstunde.

 

Heimsieg gegen Vellmar // TSV 1911 Langenthal e.V. - TSV Vellmar II 21:16 (9:8)

TSV siegt in Korbach // TSV Korbach II - TSV 1911 Langenthal 22:29 (6:16)

Gegen eine stark Ersatzgeschwächte Reserve des TSV Korbach konnte der TSV Langenthal am späten Samstag-Nachmittag einen verdienten und auch nie gefährdeten 29:22 Auswärtserfolg einfahren.

Über 5:2 (5.Min), 10:3 (19.Min) und 13:5 (23.Min.) konnten die Gäste bereits in der ersten Halbzeit die Zeichen auf Sieg stellen. Dabei gelang es dem TSV durch schöne Spielzüge oder aber auch durch Tempogegenstößte zum Torerfolg zu kommen. Mit einer 16:6 Halbzeitführung ging es dann in die Pause.

TSV unterliegt TGW // TSV 1911 Langenthal e.V. - TG Wehlheiden II 24:30 (12:14)

Mit 24:30 musste sich der TSV Langenthal am Sonntag-Abend gegen die TG Wehlheiden II geschlagen geben. DIe Gäste erwischten einen guten Start gegen die nur mit einem Auswechselspieler angetretenen Gastgeber und konnten über 1:3 und 2:6 in Führung gehen. Nachdem die TGW mit 8:11 in der 23.Minute in Führung lag, gelang es der Pfannkuche-Sieben in der 26. Minute zum 11:11 auszugleichen. Dennoch ging Wehlheiden am Ende mit einer zwei Tore-Führung (12:14) in die Pause.

Seiten

Subscribe to TSV 1911 Langenthal e.V. RSS